News

04.03.2016

Video: AZL - One Stop-Shop for Lightweight Production

Mit seinen Partnerinstituten an der RWTH Aachen University deckt das Aachen Zentrum für Integrative leichte Produktion (AZL) alle erforderlichen Kompetenzen für die Leichtbau Wertschöpfungskette. Der Partner von AZL Forschungsinstitute forschen zu Themen von Simulation und materiellen Produktion über System- und Prozess-Entwicklung und Optimierung für den Beitritt, End-Bearbeitung Technologien und Qualitätskontrolle. Klicken Sie hier, um das VIDEO anzuschauen.

01.03.2016

Als AZL Premium Partner eröffnet DuPont Performance Materials (DPM) eine Forschungsbasis an der RWTH Aachen University

DuPont Performance Materials (DPM) teilt mit, dass das Unternehmen die bestehende Partnerschaft mit dem Aachener Zentrum für integrativen Leichtbau (AZL) zu einer „Premium-Partnerschaft“ ausbauen will und sich im Zuge dessen auf dem Campus der RWTH Aachen University ansiedelt. Klicken Sie hier um die vollständige Pressemitteilung zu lesen.  

16.02.2016

AZL gründet Workgroup zu „High-Performance SMC”

Die AZL Aachen GmbH hat eine Workgroup zu High-Performance Sheet-Molding-Compound (SMC) gegründet. In einem initialen AZL-Workshop definierten mehr als 60 Teilnehmer aus der Industrie – einschließlich mehrerer Automobil-OEMs wie Audi, BMW, Ford, Hyundai, MAN, Toyota und Volkswagen – Forschungs- und Entwicklungsthemen für den zukünftigen AZL-Arbeitskreis. Klicken Sie hier für die vollständige Pressemitteilung.

10.02.2016

JEC-Gruppe und AZL geben die Verlängerung ihrer Partnerschaft Vereinbarung bekannt

Frau Frédérique MUTEL, JEC Group President und CEO und Dr. Michael EMONTS, von AZL, das Kompetenznetzwerk für Spitzenleistungen in der leichten Produktion, sind sehr glücklich, nach einer ersten erfolgreichen Zusammenarbeit, die Erweiterung ihrer Partnerschaft-Vereinbarung bekannt zu geben, die im Jahr 2015 begonnen hat. Klicken Sie hier für die vollständige Pressemitteilung.

21.01.2016

WORKSHOP “HIGH-PERFORMANCE SMC”

Mittwoch, 3. Februar, 2016
09:00 Uhr – 14:00 Uhr
Fraunhofer IPT, Hörsaal
Steinbachstraße 17
52074 Aachen

Als integraler Bestandteil der AZL Partnerschaft. Die Teilnahme ist kostenfrei. Hier finden Sie das aktuelle Programm.