AMAC GmbH

AMAC GmbH (Advanced Materials Advisory & Consultancy) ist eine Industrie- und Unternehmensberatung im Bereich der Leichtbauwerkstoffe. Das Geschäftsmodell der AMAC basiert auf drei Säulen:

Exzellenzinitiative: Aufbau von Netzwerken zwischen Forschung & Industrie
Exzellenz in Sales, Marketing und Business Development
Leitung von Innovations- und Industrieprojekten

Dr. Michael Effing
Geschäftsführer
Dr. Michael Effing

Exzellenzinitiative: Aufbau von Netzwerken zwischen Forschung und Industrie

Im Rahmen der Exzellenzinitiative entstehen in Deutschland neue Hochschulinstitute und Cluster in enger Verbindung zwischen Spitzenforschung und Industrie. AMAC berät und unterstützt beide Seiten beim Aufbau von Netzwerken. Bereits seit 2012 unterstützt AMAC beispielsweise die RWTH Aachen beim Aufbau des neuen Instituts „Aachener Zentrum für integrativen Leichtbau“ (AZL).

» weitere Informationen

Exzellenz in Sales, Marketing und Business Development

AMAC´s Dienstleistungsangebot umfaßt strategische und operationelle Beratung in Verkauf, Marketing und Business Development, weltweite Kooperationen, Kommunikationsstrategien sowie ein detailliertes Schulungs- und Weiterbildungprogramm für Ihre Sales- und Marketingteams in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern wie Miller Heiman, Simon Kucher & Partner und van Veen International.

» weitere Informationen

Leitung von Innovations- und Industrieprojekten

In den Bereichen "Composites" und "Advanced Materials" berät AMAC sowohl Einzelunternehmen als auch Gruppen von Industriepartnern bei der Durchführung von komplexen Projekten. Hier reicht die Bandbreite von Verkaufs- und Marketingaktivitäten, über Value Selling, Strategie- und Produktentwicklung bis hin zum Management von komplexen Innovationsprojekten.

» weitere Informationen

News

MaruHachi fertigt thermoplastische Hochtemperatur-Tapes und Laminate für die Luft- und Raumfahrt und andere High-End-Anwendungen - Neue Anlage installiert

17.02.2021

Mit seiner kürzlich in Betrieb genommenen Hochtemperatur-Unidirektional-Tape-Linie eröffnet der... weiterlesen  ►

NRW Kunststoffland berichtet über AACOMA und LV2025

12.01.2021

Wir freuen uns über den Bericht von NRW Kunststoffland über die Interreg Projekte AACOMA und LV 2025.... weiterlesen  ►

Aachener Nachrichten berichten über Dr. Michael Effing und die Teilnahme an den Interreg Projekten

14.12.2020

Die Aachener Nachrichten berichten in einem Interview der Redakteurin Eva Onkels mit Dr. Michael Effing über... weiterlesen  ►

Advanced Materials
(Hochleistungswerkstoffe)

Bild Hochleistungswerkstoffe

Märkte & Anwendungen