News

30.08.2016

Strategische Partnerschaft mit der Schweizer Gremolith

Ab dem 1. September 2016 kooperiert AMAC mit dem Schweizer Spezialharzhersteller Gremolith mit dem Ziel, seine Aktivitäten auf dem europäischen Markt weiter auszubauen. Für weitere Information lesen Sie bitte die Pressemitteilung hier

22.07.2016

Interview mit dem JEC Composites Magazine

Dr. Michael Effing wurde in seiner Rolle als Präsident der Composites Germany vom JEC Composites Magazine interviewed. Bitte lesen Sie den kompletten Artikel hier, wie im JEC Composites Magazine vom Juli, Ausgabe #106 veröffentlicht. 

21.06.2016

Jushi nimmt 2. Glasofen in Ägypten in Betrieb

Im Zuge von Jushi ́s globaler Wachstumsstrategie in Europa und Nordamerika hat der weltweit führende chinesische Glasfaserhersteller zum Juni 2016 einen zweiten Glasofen in Suez / Ägypten in Betrieb genommen, wie bereits 2013 angekündigt. Die gesamte Information finden Sie hier.

17.05.2016

Das Programm des AZL Annual Partner Meetings steht

Das jährliche AZL Partner Meeting findet am 8. und 9. Juni 2016 erstmals als Veranstaltung über zwei Tage in Aachen statt. In einer Mischung aus Update über den neuesten Stand der Composite-Technologien von Seiten der Forschung und Industrie sowie Networking kommen Vertreter der Partnerfirmen zusammen. Das komplette Programm können Sie hier einsehen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Interesse an der AZL Partnerschaft.

10.05.2016

Vortrag über Class-A Strukturbauteile am IKA in Aachen

Bei der IKA Veranstaltung "Aachen Body Engineering Days" am 20. und 21. September 2016 wird Dr. Michael Effing einen Vortrag zum Thema "Class-A Strukturbauteile im Automobilbereich: Eine Motorhaube mit der Crush Core Wetpressing-Sandwich Technologie" halten. Diese neue Technologie wurde von Magna Steyr in Kooperation mit den Firmen Hennecke und Rühl Puromer entwickelt. Katcon ist exklusiver Lizenzhalter für Europa und Amerika. Die strategische Partnerschaft der Unternehmen wurde von der AMAC GmbH gefördert, die diese bei der Veranstaltung vertritt. Die Zusammenfassung des Vortrages finden Sie hier.